Schlagwort-Archive: Enschede

Enschede once again

Ein guter Weg, den neuen Flitzer mal etwas zu testen, ist der Weg in die Niederlande 😉
Auf dem Hinweg testeten wir die Endgeschwindigkeit auf der Autobahn, auf dem Rückweg dann den Tempomat auf der Landstraße. In Enschede selbst dann mal wieder ein bissel gefilmt.

[flash http://www.raveheart.org/core/stream/2009/enschede4.flv w=640 h=480 linktext={Das Video} mode=3]

Kirmes in Enschede

Gestern waren Frenz und ich wieder in Enschede unterwegs. Zunächst ging es in den Burger King. Dachte mir „Naja was kleines sollte eigentlich reichen…“ und bestellte 2 Cheeseburger und ne kleine Cola… In Deutschland kostet’s 2,97€, weis man ja ausm Kopf… Als ich dann aber den Gesamtbetrag in Enschede hörte, formte sich über meinem Kopf ein ganz großes WTF, denn die wollten ernsthaft 5,45€ von mir o___O Naja, siehe gescannter Kassenbon. Eine große Cola hat dort übrigens 0,75L und nicht 0,5L wie bei uns.
Später ging es noch in die Innenstadt, wo gerade zufällig Kirmes (naja zumindest nen Riesenrad und ne Eisbahn) war. Auf dem Rückweg sahen wir noch den Bus vom A-Team 😀 Naja zumindest eine Karre, die sehr Detailgetreu nachgebaut war, einschließlich Lackierung und Felgen. Das ging aber zu Schnell um die Cam rauszuholen, dennoch hab ich ein bisschen Bildmaterial da (Leider nur vom Handy):
[flash http://raveheart.no-ip.org:7000/rho/stream/2008/28112008163.flv w=640 h=480 linktext={Ein kurzes Video} mode=3]
sowie ein paar Fotos:

Niederlande nochmal

Gestern Abend sind wir nochmal in die Niederlande gerockt, diesmal nach Enschede. Läuft diesmal aber nicht als City Check, da es geplant war und wir uns sowieso länger dort aufhielten.
Gleichzeitig habe ich dort eine neue böse Software auf meinem Handy ausprobiert, stichwort WLAN Scan mit GPS Daten 😉 Dazu mehr im:

[flash http://raveheart.no-ip.org:7000/rho/stream/2008/enskede.flv w=640 h=480 linktext={Video.} mode=3]

Gescannt haben wir ab Enschede und haben es dann die ganze Zeit laufen lassen, bis zu unserer Ankunft in Oelde. Der gesamte Rückweg ist also ebenfalls enthalten. Die Ergebnisse habe ich als KML-Datei für Google Earth exportiert. Ihr könnt dadurch also auch unsere gefahrene Route sehen 😉
Download KML im Zip-File

Zu guter letzt die Fotos. Alle kommentiert 😉