NX0055
Typ: 160 Minuten Megamix
Release: 29.05.2015
Anhören auf Mixcloud

Tracklist:
CD1
01. Raveheart – Journey Into Sound 2015 Intro
02. Dirty Sound System – The Nights (Technoposse Remix)
03. Special D. – Chief Party Rocker
04. Hands Up Freaks – Never Stop This Feeling
05. DJ Gollum feat. DJ Cap – Emotions In Dance
06. Rob Mayth – Fanatic
07. Giga Dance feat. Morano – Around The World (K ‘n’ T Bootleg)
08. Lolita Jolie – Bonjour Madame (Hands Up Freaks Remix)
09. Let’s Go Project – Yeke Yeke (RaymanRave Remix)
10. DaRexX & MajorOn3 – Play Girl (Raveheart Remix)
11. Upsynth – Down Low
12. Dancefloor Devils – Welcome To Freedom (WTF)
13. DJ Harmonics – Awakening (Cherry Cake Remix)
14. MKH – You Can Run, You Can Hide (Alari Remix)
15. Rayman Rave & DJ Elektroshock – I Need To Party
16. Marc van Damme & Nick Otronic feat. Zelissa – What Nights Are For (Cueboy & Tribune Remix)
17. Max R. – Makes Me Wonder
18. Sven Kuhlmann – Don’t Go Away (Back to the Old Days Mix)
19. NeoTune! feat. Isabel Higuero – Remedy
20. Thomas Petersen feat. Sarah Brightman – Life In The Streets (Quickdrop Remix)
21. DJ THT feat. Angel Lyne – Poupée de cire, poupée de son
22. Nick Skitz & Basslouder – The Hanging Tree
23. AronChupa – I’m an Albatraoz (Hellstylerz & Dancefloor Devils Bootleg)
24. House Freakz – Cheerleader (RainDropz! Remix)
25. Digital Sexy – Elastic Heart (Basslouder Remix)
26. ShowTime – Bills (Technoposse Remix)
27. Mia Julia feat. DJ Mico – Mallorca, da bin ich daheim (Solidus & SonicTunez Bootleg)
28. ItaloBrothers – Welcome to the Dancefloor (Rob Mayth Remix)
29. Vengaboys – Boom, Boom, Boom, Boom! (Nick Skitz vs. Technoposse Remix)
30. Inuyasha – Flieg’ durch die Zeit (Cloud Seven Bootleg)
31. Nesh Up! – Wake Up (DJ Mikesh & DJ Neo Remix)
32. Sound Rush – Froz3n
33. Brennan Heart & Jonathan Mendelsohn – Follow The Light
34. D-Block & S-Te-Fan & Rebourne – Louder
35. DJ Zany & Ruthless – Free For All
CD2
01. Pohlmann – Mädchen & Rabauken (Solidus & TouCH! Bootleg)
02. Blasterjaxx & DBSTF – Beautiful World (Danceboy Bootleg)
03. Bisk & Bensk presents Handsup Playerz feat. Bonzai – We Are The Handsup Playerz
04. Shaun Bate & Sam Walkertone – Alive (Mob Rayth Remix)
05. Alex Megane feat. CvB – Bring Back the Night
06. Club Shockerz – Roll The Drums
07. Speea – Where is the Popcorn
08. DJ THT feat. Angel Lyne – Santiano
09. Sharpheadz – Tears Don’t Lie (DJ Paffendorf vs. Manila Remix)
10. Sunset Project – Hello (Sunbooty Mix)
11. Vau Boy & Danny R. – Feel Alright
12. Platinum Project – Echoes From A Dream (Timster Remix)
13. Hardcharger vs. Aurora & Toxic feat. Gemma B – Talk To Me (The Nation Remix)
14. Imprezive meets Pink Planet – Reignite
15. DJ Texx & Trust-C – Everytime (VisTexx Project & Franky B. Remix)
16. The Millennials – FourFiveSeconds (Basslouder Remix)
17. DJ Fait – How Much Is Love (Hands Up Mix)
18. Danceboy – Let’s Get Excited
19. Thomas Petersen presents Zylone – Warrior
20. Jennifer Rene & Somna – Because You’re Here (Sunset Remix)
21. Afternova – Empathy (Afternova Remix)
22. NoMosk & Tiff Lacey – The Promise
23. RAM & Susana – Someone Like You (RAM & Standerwick Remix)
24. Allen & Envy feat. Jo Cartwright – Without It
25. Robin Schulz feat. Ilsey – Headlights

Comments Keine Kommentare »

Beim Frühjahrsputz auf dieser Seite machte ich eine grausige Entdeckung. Es war an dieser Webseite wohl mehr kaputt als es zunächst den Anschein machte. Alle älteren Audiofiles in den Bereichen Gesangs-Outtakes, Raveheart im Radio sowie die Sinnlos-Mic-Aufnahmen waren TOT! TOOOT! NANANANA TOOO000T! Ausserdem funktionierte die Fotoansicht per Lightbox in den Galerien nicht mehr. Letzteres konnte ich fix beheben, indem ich nun auf Highslide gewechselt habe.
Das Problem mit den Audiofiles hingegen war sehr weitreichend, da wohl eines meiner genutzten Plugins über die Jahre irgendwann den Geist aufgegeben hatte. Zunächst wollte ich es schnell beheben, indem ich es auf Flash umlege, doch ich hielt kurz inne und überlegte mir eine Methode, die die ganze Geschichte weitaus kompatibler machen dürfte: Der HTML5 Audioplayer!
Auch wenn ich damit der Herde folge wie die anderen Schäfchen, will ich langfristig weg von Flash. Den Anfang machen die nun gefixten Bereiche. Wer also in letzter Zeit eine der legendären Outtake-Files hören wollte, aber enttäuscht wurde weil diese nicht verfügbar war, sollte es nun erneut versuchen. Es gehen ALLE wieder! 😉
In dem Index des kaputten Plugins finden sich jedoch noch weitere „tote“ Files. Die werd ich mir demnächst vorknöpfen und zuordnen. Es kann also sein dass in den tiefen von RHO noch weitere Medien kaputt sind, die ich bisher noch nicht aufgespürt habe.

Comments Keine Kommentare »

Typ: Remix
Release: 03.08.2013 / 26.02.2015

Comment: Ein Track mit 2 Release Dates. WTF? Na gut, ich versuche es zu erklären. 😉 Den Remix an sich stellte ich bereits im August 2013 fertig. Er sollte eigentlich zusammen mit der Original Version als Single erscheinen, diese wurde dann jedoch immer und immer wieder verschoben. Ende Februar 2015 erhielt ich dann die unerfreuliche Nachricht, dass die Single gecancelt ist und das Projekt „Unwritten Memories“ geschlossen wurde. Glücklicherweise bekam ich aber auch die Erlaubnis, meinen Remix nun auf eigene Faust zu veröffentlichen. Somit ist er nun hier! 😉

Extended Version:
(Either JavaScript is not active or you are using an old version of Adobe Flash Player. Please install the newest Flash Player.)
(Direktlink für Download)
Cut:
(Either JavaScript is not active or you are using an old version of Adobe Flash Player. Please install the newest Flash Player.)
(Direktlink für Download)

Cut auf SoundCloud
Original Version auf SoundCloud
Written & composed by Dennis Druffel.
Vocals by Caro Gresshoff.
Remixed with permission.

Comments Keine Kommentare »

Gegrübelt habe ich. Echt Jetzt! Gegrübelt, ob das überhaupt ein Posting wert ist. Denn für Euch ändert sich… NICHTS! Aber es bewegt mich. Und das hier ist auch so eine Art Blog. Eigentlich nur ein Blogsystem, welches ich für andere Dinge missbrauche aber dessen bloggigkeit mit dann doch hin und wieder animiert, einen blogartigen Post zu verfassen. Und in solch einem schreibt man über Dinge, die einen bewegen. Deshalb: Ich ziehe um! Also nicht wie sonst mit irgendwelchen Servern, sondern tatsächlich als Person. Nach aktuellem Stand wird das irgendwann im Mai über die Bühne gehen. Alle Angaben ohne Gewähr. Derzeit bin ich am rödeln in der zukünftigen Bleibe. Es soll ja schön werden! Work in Progress Bilder und Videos gibt es nur direkt bei mir. Leider nicht öffentlich. Vielleicht werde ich aber nach beendigung des Projektes etwas zeigen, wobei das eh keine Sau interessiert. So wie Blogs! Nein, Spaß…
Wie auch immer, der Umzug wird etappenweise erfolgen und sich etwas hin ziehen. Sobald alles drüben ist, wird eine Aktualisierung einiger Bereiche auf der Page nötig, da ich mir natürlich das Studio nicht nehmen lasse. 😉

Comments Keine Kommentare »

Typ: Remix
Release: 12.01.2015

Comment: Ich habe dieses komische Facebook für mich entdeckt. Ist noch ganz neu aber ich glaube das ist fett im kommen. Dort habe ich Leute kennengelernt, die ähnlich bekloppte Musik hören und machen wie ich. You gotta be freakin’ kidding me! Und einer von denen hat für seinen Track „Play Girl“ sogar ein Remix Pack zur Verfügung gestellt. Da juckte es dann doch schon in den Fingern.

Extended Version:
(Either JavaScript is not active or you are using an old version of Adobe Flash Player. Please install the newest Flash Player.)
(Direktlink für Download)

Extended Remix auf Soundcloud
MajorOn3 Club Mix auf SoundCloud

Comments Keine Kommentare »

NX0054
Typ: 160 Minuten Megamix
Release: 24.12.2014
Anhören auf Mixcloud

Tracklist:
CD1
01. Raveheart – Yearmix 2014 Intro
02. Cara – Same Moon (Sunvibez Remix)
03. D3cay & R3lay – Let It Go (Tomtrax Remix)
04. The North Works – We Gonna End Up
05. Kick Azz! & DJ Arix – Like A Shadow
06. Cueboy & Tribune – Shelter From The Storm
07. Aiden Dearing – Bittersweet Encounters (Skyrosphere Remix)
08. Danstyle feat. Sandra Gee – My Love Is True (Imprezive meets Pink Planet Remix)
09. DJ THT meets Scarlet – Stay With Me
10. Jens O. vs. Special D. – Raver
11. Commercial Club Crew – Perfect Day (ChuDazz Remix)
12. Nick Skitz & Technoposse – Call From Babylon
13. DJ Gollum & Empyre One feat. Nicco – Rockstar
14. Ko – Vanya (Ti-Mo Remix)
15. Martin Tungevaag – Wicked Wonderland (Rave Angelz Alternative Bootleg)
16. Rob Mayth & DJ Neo – Emergency
17. DJ Restless & Tribune – Fun & Celebration (Megastylez Remix)
18. Dirty Sound System – The Days (Technoposse Remix)
19. Girl Trash – #Selfie (RainDropz! Remix)
20. Meghan Trainor – All About That Bass (The Tune Project Bootleg)
21. Katy Perry feat. Juicy J – Dark Horse (PreDancer Bootleg)
22. Lilly Wood & The Prick – Prayer In C (Basslouder Bootleg)
23. Robin Schulz & Alligatoah – Willst du (Danstyle Bootleg)
24. Mia Julia – Oh Baby (Comeea & DJ Restlezz Remix)
25. Blue Duede – Hooked On A Feeling (Tomtrax & Orca Lost in the Galaxy Bootleg)
26. Cosmix feat. Ernie – Quietsche Entchen 2k13 (Kay Delay Feierplanscherei Bootleg)
27. Die Flippers – Ein Herz aus Schokolade (The Nation Bootleg)
28. Lena – Seeräuber Opa Fabian (Raveheart Bootleg)
29. Anna-Maria Zimmermann – Tanz (Acquista’s Dance Bootleg)
30. Projekt Black – Freaks (Basslouder Remix)
31. Da Tweekaz – #Tweekay14
32. Code Black – Unleash The Beast
33. Bass Modulators – Bounce & Break (Atmozfears Remix)
CD2
01. Glaze & Twitch – Avast Fluttershy’s Ass
02. DJ Fait vs. Dancefloor Kingz – The Northern Way (Dancefloor Kingz Remix)
03. DJ Hyo – Let’s Go Disco (DJ Hyo & Technoposse Remix)
04. Bass Inferno Inc. – Summerwave
05. Nick Skitz & Basslouder – Me & You
06. Cherimoya – Thinking of You (Comeea Remix)
07. Kisaragi Gold Star – Wolf Man Was In Love (Sound Artz Gyao’s Up Bootleg)
08. Kate Lesing – You May Think (Mob Rayth Remix)
09. Pulsedriver & Rocco – Return to the Classics
10. DJ THT – Yesterday
11. D-Breakaz meets Affrox – Pink Fluffy Dick Sucker
12. David Guetta feat. Sam Martin – Lovers On The Sun (Fetzki Remix)
13. Pink – Raise Your Glass (Ced Tecknoboy Bootleg)
14. UK Maniax – I’m A Raver
15. Encoded Decoded – Breath
16. Jumproxx – When You’re Away (D!scosound Remix)
17. Poizen – Stay High (Kris McTwain Remix)
18. Skyrosphere – Send Me An Angel (Tribune Remix)
19. Dart Rayne & Yura Moonlight feat. Cathy Burton – Incomplete (Allen & Envy Remix)
20. Blueye – Angels & Demons
21. Driftmoon, Geert Huinink & Kim – Worlds Which Break Us
22. Aly & Fila meets Roger Shah feat. Sylvia Tosun – Eye 2 Eye
23. Dash Berlin feat. Roxanne Emery – Shelter (Photographer Remix)
24. Robin Schulz feat. Jasmine Thompson – Sun Goes Down
25. The Avener – Fade Out Lines
26. Gorgon City feat. Laura Welsh – Here For You

Comments Keine Kommentare »

Ich habe diese Page etwas schleifen lassen. Asche über mein Haupt! Dabei wird sie tatsächlich noch besucht, wie mir kürzlich zugetragen wurde. In der nächsten Zeit werde ich updaten, versprochen! Dabei geht es aber primär um Content, nicht ums Design. Das gebürstete Metall wird euch also noch eine Weile erhalten bleiben. Jetzt aber erstmal frohe Weihnachten an alle Besucher! Habt eine schöne Zeit mit euren liebsten.
EDIT 17.1.2015: Allmählich füllt sich der Content! Einiges neues ist dabei. Finden müsst ihr es selbst. Diese grausige Navigation… I pock ma Leben nimmer ~

Comments Keine Kommentare »

NX0053
Typ: TrackRelease: 30.08.2014

Comment: Ein neuer 12 Stunden-Marathon mit DarkBouncer bahnte sich an. Ich wollte irgendwas besonderes dafür machen. „Eine Weltpremiere wär doch mal ein Anfang!“, dachte ich mir. Da ich diesen Ohrwurm sowieso schon länger intus hatte, zimmerte ich fix diesen Remix zusammen. Nicht sonderlich aufwändig, aber zum mitsingen soll’s reichen. SoundCloud Only.

Comments Keine Kommentare »

Auch in 2014 gab es wieder einen 12 Studen Marathon. Der dritte seiner Art!

Comments Keine Kommentare »

NX0052
Typ: 160 Minuten Megamix
Release: 29.05.2014
Anhören auf Mixcloud

Tracklist:
CD1
01. Raveheart – Journey Into Sound 2014 Intro
02. VirtualStylerz – Days Of Love
03. DJ Harmonics – Bass Pumpin’
04. DJ Ness & DJ Harmonics – Piano Land
05. S.E.X. Appeal – Poison Called Love (Mizz Camela Remix)
06. PH Electro feat. Andy Reznik – Gloria (LazerzF!ne Bootleg)
07. Ray Core – Move Your Body (Teemu A. Remix)
08. Firebounce – Mother Troll’s Lullaby
09. Teemu A. – Alfred J. Kwak
10. Boosterz Inc. – Freaky Stuff! (B-laze Remix)
11. Sandra Gee – Sommar Ragg (Brian T. Remix)
12. Karbon Kopy – Shot Me Down (Basslouder Remix)
13. Cold Luv – Let It Go (Jack Melavo Remix)
14. Hollywood Hustlers – Summer (Jinpachi Futushimo Remix)
15. Calvin Harris feat. Example – We’ll Be Coming Back (Brian T. Remix)
16. Commercial Club Crew – Dance In The Rain
17. Aleeze – Dark Dark Sun (Hardcharger vs. Aurora & Toxic Remix)
18. Imprezive meets Pink Planet – Push The Limits (Cueboy & Tribune Remix)
19. Henny M – Daydream
20. DJ Gollum feat. DJ Cap – Give Me Five (D!scosound Remix)
21. DJ Hyo – Ring Ding Dong
22. Ke$ha – Crazy Kids (Fray Low Bootleg)
23. E-Partment – U Sure Do (Jarno Remix)
24. Plac!d vs. Summervibes feat. Phil Setterline – Kiss Me
25. DJ Lapell feat. Mary Lou – Me & My Chihuahua (Melody Maker Remix)
26. D-Vibes meets Orca – Schwerelos
27. Beatrice Egli – Verrückt Nach Dir (Cloud Seven & DJ Restlezz Bootleg)
28. Helene Fischer – Atemlos (Cloud Seven Bootleg)
29. Eric Prydz – Call On Me (Ced Tecknoboy & THT Bootleg)
30. D-Block & S-te-fan & Isaac feat. Chris Madin – Alive
31. Audiotricz feat. John Harris – Momentum
32. Tatanka – Shine Again
33. Brennan Heart & Zatox – Fight The Resistance
CD2
01. Basslouder – Heigh Ho!
02. Buzzy – We Are Alive (DJ Novus feat. Grooveriders Remix)
03. Candy Boys – Life Is So Sad
04. DJ Paffendorf vs. Ryan T – Dream & Dance
05. A-Teens – Upside Down (Brian T. & Summertunez Remix)
06. Let’s Go Project – Le Le Ley (Grovez Remix)
07. Shogun – Zanarkand
08. Gareth Emery feat. Bo Bruce – U (Bryan Kearney Remix)
09. Jimmy Chou – Madison (NoMosk Remix)
10. Afternova – Into the Sky
11. Aeris & Jess Morgan – What Do You Feel (Re-Locate vs. Robert Nickson Banging Remix)
12. DJ Madwave – Never Ending Story
13. C-Systems & Bushi feat. Hanna Finsen – Dreams Will Never End
14. James Dymond – Sirens Song
15. Global Influence – Depth Of My Dreams
16. Alle Farben feat. Graham Candy – She Moves
17. Bakermat – One Day (Vandaag)
18. The Chainsmokers – Selfie
19. DVBBS & Borgeous – Tsunami
20. Mr. Probz – Waves (Robin Schulz Remix)
21. Bravely Default – Under The Horizon Of Light & Shadow (DJ Cutman Remix)

Cover by Izzy

Comments Keine Kommentare »